Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

So reklamieren Sie Reisemängel richtig
20.08.2022 18:21

So reklamieren Sie Reisemängel richtig

Ungeziefer im Zimmer, störender Baulärm, nicht der gebuchte Meerblick: Ärgerlich, wenn der Pauschalurlaub nicht hält, was die Werbung verspricht. Kommt es bei einer Pauschalreise zu erheblichen Mängeln, haben Sie Anspruch auf finanzielle Entschädigung. So machen Sie Ihre Rechte bei Reisemängeln rechtswirksam geltend.

Eine Entschädigung für Reisemängel können Sie vom Veranstalter verlangen, wenn Sie eine Pauschalreise gebucht haben – also ein Reisepaket, das mindestens zwei Arten von Leistungen kombiniert, zum Beispiel Flug und Hotelunterbringung. Auch Kreuzfahrten zählen zu den Pauschalreisen. Zeigen Sie Mängel sofort bei der Reiseleitung vor Ort an, nur so kann der Veranstalter rechtzeitig Abhilfe schaffen. Wer Reisemängel erst nach der Rückkehr aus dem Urlaub geltend macht, gibt dem Veranstalter keine Gelegenheit zur Beseitigung und kann nicht nachträglich Schadenersatz verlangen. Ist die Reiseleitung nicht greifbar, wenden Sie sich an die Notfallnummer des Veranstalters, die in den Reiseunterlagen ausgewiesen sein muss. Falls der Reiseleiter am Urlaubsort nicht helfen kann, weil beispielsweise kein Zimmer in der gebuchten Kategorie verfügbar ist, lassen Sie sich den Reisemangel schriftlich von ihm bestätigen, um später einen Nachweis in der Hand zu haben. Weigert er sich, reklamierte Mängel anzuerkennen, sollten Sie Fotos machen und Zeugen hinzuziehen, zum Beispiel andere Urlauber. Bei schweren Mängeln, wenn etwa wenn das Hotelzimmer von Ungeziefer befallen ist oder der Lärm vor dem Haus das Schlafen unmöglich macht, dürfen Sie die Reise sogar abbrechen oder selbstständig in ein anderes Hotel umziehen, falls die Reiseleitung nicht binnen kürzester Frist von ein bis zwei Tagen für Abhilfe sorgt. Die Ihnen entstehenden Mehrkosten plus möglichem Schadenersatz für entgangenen Urlaub können Sie vom Reiseveranstalter zurückverlangen.

Ansprüche gegenüber dem Reiseveranstalter müssen Sie spätestens einen Monat nach der Heimreise geltend machen. Schicken Sie am besten ein Einschreiben, damit Sie einen Nachweis in der Hand haben. Wurden angezeigte Mängel von der Reiseleitung vor Ort nicht umgehend behoben, können Sie vom Veranstalter eine Minderung des Reisepreises verlangen. Wie hoch diese Entschädigung ausfällt, regelt die so genannte Frankfurter Tabelle, die auch von Gerichten als Orientierung genutzt wird. Für Lärm in der Nacht kann man bis zu 40 Prozent Ermäßigung auf den Reisepreis verlangen, für einen verschmutzten Swimmingpool bis zu 20 Prozent und für fehlende Kinderbetreuung bis zu 10 Prozent des Reisepreises.

(Quelle: Promakler Media (FT) / Kategorie: Versicherung / Bild: paulbr75@pixabay)

Zurück

Über uns

Wir sind ein auf sachwertgebundene Investments spezialisiertes Unternehmen, das die gesetzlichen Rahmenbedingungen für betriebliche Versorgungen mit allen Durchführungswegen bis ins kleinste Detail nutzt.

Dabei nutzen wir Heilungs - und Sanierungsmöglichkeiten der 6a - Versorgung, damit insbesondere kleine Familien-GmbHs ihre Rückstellungen sachwertgebunden auflösen und der aktuellen Marktlage angepasst neu aufbauen können.

Insbesondere die Paragraphen 314 VAG und 163 VVG kommen in den Rückdeckungsprodukten auf den Prüfstand und werden im Sinne des Geschäftspartners faktisch überprüft und optional im Rahmen der Nullzinsfalle egalisiert. Dies greift natürlich ebenso beim privaten Vermögensaufbau und -erhalt.

Qualifikation und Beratungsspektrum

Serviceplattform für Cyberdeckungen und Haftungsrisiken
Serviceplattform für betriebliche Versorgungsmodelle

Zertifizierter Fachberater für Cyber-Risiken
Zertifizierter IT-Grundschutz Praktiker des BSI
Zertifizierter BU-Berater

Fachwirt für Finanzberatung

Experte Betriebliche Versorgungen DMA
Experte Betriebliche Haftpflicht DMA

Geprüfter Finanzanlagenfachmann
Bankkaufmann | Rentenberater | Finanzplaner

Kontakt

HARTMUT NAUJOK
Hauptstraße 69
D-27478 Cuxhaven

Filialniederlassung

Unterste Kamp 1
D-42549 Velbert